Aniki:Vordruck Person

Aus Aniki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Vordruck bietet einen Überblick, wie Artikel im Aniki gestaltet werden sollten. Natürlich muss der Artikel nicht 100%-ig mit diesem übereinstimmen, sollte sich jedoch an grobe Vorgaben halten.

Wichtig ist, bei Japanern die Aniki:Schreibweise_von_Namen zu beachten. Bei Namens-Kanji sollten Vor- und Nachname durch ein Leerzeichen getrennt sein.

Vordruck[Bearbeiten]

Yamada Kihan (jap. 山田 規範; * 1. Januar 1970 in Ort, Japan) ist ein japanischer Autor, Seiyū, Mangaka und Regisseur. Er gilt als einer der Pioniere der Anime-Industrie. Sein bekanntestes Werk ist Manga zeichnen für Noobs.

Yamada wuchs in einem Vorort von Tokio auf. Nach Abschluss der Oberschule 1986 studierte er Webdesign an der Blabla-Universität. Daraufhin arbeitete er eine zeitlang als Charakterdesigner und wirkte bei Produktionen wie Heidi und Cyborg 009 mit. Seinen ersten Manga veröffentlichte er 1990 mit Blubb im Manga-Magazin Shōnen Sunday. 1992 schuf er mit Manga zeichnen für Noobs einen großen Erfolg. Der Manga auch in eine Anime-Serie verfilmt, in zahlreiche Sprachen übersetzt und fand eine riesige Fangemeinde.

Werke[Bearbeiten]

Manga[Bearbeiten]

Anime[Bearbeiten]

Artbooks[Bearbeiten]

Sprechrollen[Bearbeiten]

in Anime[Bearbeiten]

  • Serie: Rolle 1; Rolle 2 (Anmerkung); Rolle 3 (Episode 3)

weitere Sprechrollen[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

[[Kategorie:Mann]] (für westliche Namen: [[Kategorie:Mann|Nachname, Vorname]] usw. benutzen)
[[Kategorie:Japaner]] (Nationalität:Deutscher, US-Amerikaner, usw.; männliche Form benutzen)
[[Kategorie:Geboren 1970]] (evtl. auch [[Kategorie:Gestorben 19??]])
[[Kategorie:Seiyū]]
[[Kategorie:Mangaka]]
[[Kategorie:Regisseur]]

(Für eine korrekte Kategoriesierung beachte Kategorie_Diskussion:!Hauptkategorie)