Aniki:Glossar

Aus Aniki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite erklärt einige der auf Aniki verbreiteten Spezialbegriffe und Abkürzungen und listet Seiten mit weiterführenden Informationen.

Begriffe[Bearbeiten]

Anikis
So nennen sich die Wesen, die am Aniki-Projekt mitarbeiten, siehe Die Anikis.
Bearbeitungskonflikt
Wenn Du versuchst, eine Seite zu speichern, die gerade jemand anderes geändert hat, meldet die Software einen Bearbeitungskonflikt und zeigt die Unterschiede an. Deine Änderungen solltest du dann aus dem unteren in das obere Textfenster übertragen und speichern.
Bot
(von Roboter) Ein Programm, das automatisch bestimmte Aufgaben ausführt. Der im Moment einzige Bot auf Aniki ist TsaBot.
GFDL, GNU FDL
Die Lizenz des Aniki, die „GNU-Lizenz für freie Dokumentation“.
IP
Eine IP ist ein nicht angemeldeter Benutzer, der daher nur über seine IP-Adresse identifiziert werden kann.
Kat
eine Kategorie.
Lemma
Stichwort oder Artikelgegenstand, zu unterscheiden vom (veränderlichen) Inhalt des einzelnen Artikels (Artikeltext).
MediaWiki
Die Software, auf der das Aniki läuft.
Namensraum
Die Aufteilung nach Namensräumen trennt Metaseiten wie diese durch ein Präfix (zum Beispiel „Aniki:“, „Benutzer:“, „Diskussion:“) von den Enzyklopädieartikeln.
Redirect, redir (engl.)
Weiterleitung zu einem anderen Artikel.
revert, rv (engl.)
Wiederherstellen der alten Fassung eines Artikels.
Sackgassenartikel
Ein Artikel, der keine weiteren Links enthält, siehe Sackgassenartikel.
Spezialseiten
Seiten, deren Inhalte von der Aniki-Software automatisch erstellt werden.
Stub
(engl. etwa Stummel) Ein sehr kurzer Artikel.
Sysop
(engl. system operator) Eine andere Bezeichnung für einen Aniki Administrator.
Typo, Tippo
(von engl. ugs. typo=Tippfehler) Tippfehler bzw. Tippfehlerkorrektur; wird speziell in der Zusammenfassung verwendet, um anzudeuten, dass nur kleine Tipp-, Rechtschreib- oder Zeichensetzungsfehler behoben wurden.
URV
Urheberrechtsverletzung.
Vandalismus
Böswillige Veränderungen an einem Artikel, die hoffentlich schnell revertet werden. Vandalierende Benutzer werden mindestens vorübergehend gesperrt.
Waisenkind, verwaister Artikel
Eine Seite, die von keiner anderen Seite aus verlinkt ist und die somit nur über die Suche gefunden werden kann, siehe Verwaiste Seiten und Verwaiste Bilder.
Wikifizieren, wikify
Man meint hiermit einen Artikel in Wiki-Syntax (Textgestaltung) zu formatieren und ihn entsprechend zu verlinken.
Wikimedia
Die Organisation, die die Software des Aniki und anderen Projekten betreibt.

Abkürzungen[Bearbeiten]

A
Namensraum-Abkürzung für „Aniki“. Siehe Namensraumabkürzungen.
LA, LK
Abkürzung für „Löschantrag“ bzw. den entsprechenden „Löschkandidaten“.
LF
„Linkfix“, Berichtigung eines Wiki-Links.
NPOV
Abgeleitet von "neutral point of view" stellt der Neutrale Standpunkt einen der Grundsätze des Aniki dar. Der Begriff wird auch als Synonym zu „weltanschaulich neutral“ verstanden.
POV
Der "point of view" wird oft als Gegenteil von NPOV für Artikel verwendet, die die nötige Neutralität vermissen lassen (persönlicher, unobjektiver Standpunkt).
QS
Abkürzung für „Qualitätssicherung“.
TLF oder TLB
„Transliteration fix“ bzw. „Transliterationsberichtigung“.

Namensraumabkürzungen[Bearbeiten]

Bei Fragen und Unklarheiten helfen die Anikis Dir sicher gerne weiter. Fragen zum Aniki kannst Du auch hier stellen.