Aniki:Über Aniki

Aus Aniki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aniki ist ein Kunstwort aus Anime und Wiki. Aniki hat auch eine japanische Bedeutung: 兄貴 (großer Bruder).

Alle Artikel dieses Wikis unterliegen der Aniki:GNU FDL. Das ist wichtig, damit alle Artikel weiterhin von jedermann überarbeitet und ergänzt werden können, denn genau das ist der Sinn des Anikis: Jeder soll hier mit seinem eigenen Wissen dazu beitragen, das Aniki zu verbessern.

Da sich das Aniki nicht gut für Diskussionen um das Aniki selbst eignet, gibt es dafür eine eigene Mailingliste, in die sich jedermann eintragen kann.

Wenn Du auf Deiner Homepage für das Aniki werben willst, benutze bitte diese Banner.

Sinn und Zweck

Das Aniki soll zu einer freien Bibliothek für alles im Themenkreis Anime und Manga heranwachsen. Insbesondere soll das Aniki nach dem Vorbild anderer Wikis, z.B. der Wikipedia, des Jura- oder des Linux-Wiki frei von Vereins- oder gar finanziellen Interessen bleiben, sondern allen Anime-Fans als zentrale Anlaufstelle zum Lesen und Schreiben offen stehen.

Als Community-basiertes Projekt sollen im Aniki all die Informationen zusammengetragen und bewahrt werden, die zur Zeit auf spezialisierten Homepages im Web verstreut sind und damit den Suchenden leicht entgehen.

Entstehung

Die Wikipedia-Software wurde am 21. Juli 2003 auf diesem Server installiert. Am 26. Juli 2003 wurden aus dem Internet-Cafe auf der AnimagiC 2003 die ersten Artikel erstellt. An diesem Tag wurde auch der Name Aniki erdacht. Danach ging das Aniki in eine Art Secret Public Beta: Es war öffentlich verfügbar und konnte bereits voll genutzt werden, allerdings wusste außer den Aniki-Gründern noch niemand, dass es das Aniki überhaupt gibt. Während dieser Zeit wurde am Design des Aniki geschraubt, die grobe Struktur des Wikis festgelegt und ein solider Grundstock an Artikeln geschrieben.

Am 18. September 2003 wurde das Aniki schließlich öffentlich bekanntgemacht und ist seitdem zu dem geworden, was hier jetzt zu betrachten ist. Der aktuelle Stand des Aniki kann auf der Download-Seite heruntergeladen werden.

Die weitere Entwicklung des Aniki kann auf der Neuigkeiten-Seite nachgelesen werden.

Software

Das Aniki wird mit der MediaWiki-Software von http://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki betrieben. Diese Software wird auch für die Wikipedia benutzt.

Betreiber

Das Aniki wird auf dem Web-Server des Anime no Tomodachi betrieben und von den Tomodachi-Administratoren technisch betreut. Die Betreiber können entweder über den Verein oder direkt über wikiadmin@aniki.info erreicht werden.

Das Aniki ist aber ausdrücklich nicht auf den Verein beschränkt. Es soll eine Informationsbasis für alle Fans bieten und von allen Fans gepflegt werden. Um diese Unabhängigkeit in den Vordergund zu stellen und möglichst viele Leute zur Mitarbeit anzuregen, wurde dem Aniki eine getrennte Domain verpasst: aniki.info (bzw. animewiki.de). Der Anime no Tomodachi hat abgesehen von der technischen Betreuung keinerlei Sonderfunktion innerhalb des Wikis.